Asset-Participation Bonds bieten einen vereinfachten Zugang zu vielen Investments

Chartered Opus Anleihen schaffen für Anleger eine zusätzliche Service-Ebene. So erfolgen Handel, Verwahrung und die steuerliche Behandlung auf die einfache und bekannte Art, die Anleger beispielsweise bei Unternehmensanleihen oder Zertifikaten kennen. So erhalten Anleger einen vereinfachten Zugang zu Anlagen, die sie sonst nicht (oder nur schwer) in ihr Portfolio aufnehmen können.